Heimspiel Nachwuchs, Erste in Augsburg

top feature image

Heimspiel Nachwuchs, Erste in Augsburg

Kommenden Sonntag, den 23. April, startet der erste Heimspieltag der Turmfalken Nachwuchsmannschaften. Um 13:00 Uhr geht’s los für die Jugendmannschaft, dann sollen erste Punkte eingefahren werden. Gespannt sein darf man auf die Deggendorf Pflanz, die mit gestärkten Rückenwind antreten. Deggendorf hat das erste Saisonheimspiel gegen den sonst starken IHC Atting mit 8:2 gewonnen. Die Neubeurer Jugend verlor das erste Auswärtsspiel gegen Augsburg mit 7:0.

Die Junioren starten im Anschluss um 15:00 Uhr mit dem Rückspiel gegen Donaustauf. Erste Punke wurden aus Donaustauf bei einem klaren 17:4 bereits entführt. Ein Sieg und eine Niederlage der Neubeurer gleicht deren Bilanz aus. Die Staufer Junioren haben bislang noch keine Punkte eingefahren und gerade deshalb könnte es ein spannendes Spiel werden.

Während hier in Neubeuern die Spiele im vollen Gang sind, treten unsere Herren gegen Augsburg in der Landesliga Süd an. Bully zum Saisonstart ist dort um 14:00 Uhr. Eine Neubeurer Truppe aus altgedienten Regionalligisten und ehemaligen Juniorenspielern hoffen Punkte aus Augsburg entführen zu können. Dass dies keine leichte Aufgabe sein wird, ist bekannt. Aber wer weiß das schon – vielleicht bricht diese neue Mannschaft endlich den Augsburger Bann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post navigation